Fritz!Box 5530 Fiber an einem D.T. Net Service Anschluss

  • D.T. Net Service meinte die 5530 ist für deren Anschlüsse nicht geeignet, weil es eine direkte Glasfaserleitung ist. Mehr konnten oder wollten die mir nicht sagen. Ich darf bei denen nur deren FiberTwist-P2420 Gerät benutzen und kann daran einen eigenen Router anschließen. Die konnten oder wollten mir auch nicht mehr über die Anschlussart sagen. Ich schicke die FritzBox jetzt schweren Herzens zurück zum Händler, da diese als reiner Router zu wenige Ports hat. Wenn jemand Erfahrung hat mit D.T. Net Service, dann wäre ich interessiert um was für eine Anschlussart es sich handelt.

    Damit ist auch klar, warum D.T. Net Service unbedingt eine MAC-Adresse haben möchte: Weil dort (in Unkenntnis der Rechtslage) der Kunde gezwungen wird, deren ONT (Genexis FiberTwist P2420) zu benutzen.

    Wie alfalfa geschrieben hat, sofern Du das TV Signal auskoppelst, solltest Du einen für dich geeigneten Router an dem FiberTwist anschließen.


    Der Vollständigkeit halber noch einmal die aktuell und ab 01.12.2021 geltenden gesetzlichen Regelungen, die es dem Kunden erlauben ein geeignetes Endgerät direkt an die Glasfaser des Betreibers anzuschließen.


    Aktuell bestehendes Telekommunikationsgesetz (TKG)

    a) § 3 Begriffsbestimmungen, Absatz 12a und 17b und auf

    b) § 45d Netzzugang, Absatz 1

    c) § 77k Netzinfrastruktur von Gebäuden, Absatz 1 und 4

    d) § 41b Anschluss von Telekommunikationsendeinrichtungen


    ab 01.12.2021 in Kraft tretendes Telekommunikationsmodernisierungsgesetz (TKModG)

    a) § 3 Begriffsbestimmungen, Absatz 32, 33 und 45

    b) + d) § 73 Anschluss von Telekommunikationsendeinrichtungen, Absatz 1 + 2

    c) § 145 Netzinfrastruktur von Gebäuden, Absatz 1 und 4


    In c) wird geregelt wo der Abschlusspunkt sein darf: In den Räumlichkeiten des Teilnehmers, also auch in einer Mietwohnung.

    In b) wird festgelegt, wo die Schnittstelle Netzbetreiber/Teilnehmer (Netzabschlusspunkt) verortet ist.

    In a) wird darüber hinaus definiert, was unter einem Abschlusspunkt zu verstehen ist: Dieser ist passiv, benötigt also keinen Strom. Ist daher keinesfalls ein ONT oder gar Router!

    In d) wird festgelegt, welche Endgeräte angeschlossen werden dürfen und das der Netzbetreiber dem Teilnehmer die Zugangsdaten bereits bei Vertragsabschluss zu Verfügung stellen muss.

  • Ja, danke, das bringt mir aber nichts, wenn die mir die FritzBox nicht freigeben und mir die Zugangsdaten nicht geben. Weiß einer wie man auf die Einstellungen der FiberTwist Kiste zugreifen kann um da an die Daten zu kommen?

  • Bitte achtet darauf, dass ein mögliches Kabelfernsehsignal nach den technischen Daten des Fibertwist ONT auf einer Wellenlänge ankommt, die im Empfangsbereich der Fritzbox liegt. Der angegebene Fibertwist 2420 hat einen Koaxialausgang für CATV. Wenn auf der Glasfaser ein Kabelfernsehsignal übertragen wird, dann wird die Fritzbox 5530 nicht ohne weiteres funktionieren. Man bräuchte einen Router mit einem schmalbandigeren optischen Interface oder ein vorgeschaltetes Filter.

  • Weiß einer wie man auf die Einstellungen der FiberTwist Kiste zugreifen kann um da an die Daten zu kommen?

    Einen Hinweis gibt's es ebenfalls hier im Forum. Ich würde ohne Not jedoch nicht am Netzanbieter vorbei agieren. Sorgenfreier lebt es sich mit einem Router hinter dem FiberTwist, das wurde schon mehrfach erwähnt.

    Trotzdem würde ich den Provider auf die gesetzlichen Regelungen hinweisen und um Stellungnahme bitten.

  • Ja, ich werde jetzt erst einmal die FiberTwist dran lassen und dahinter meinen eigenen Router laufen lassen. Das nervige ist, dass ich sogar den Router hinter der FiberTwist von D.T Net Service freischalten lassen muss. Man kann nicht einfach den angeschlossen Router wechseln. Ich habe gerade noch deren 7530 am laufen, aber habe hier noch eine 7590 von meinem alten Anschluss und möchte die wegen dem besseren WLAN und dem weiteren belegbaren LAN Port wegen dem extra WAN Port anschließen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden