Letzte Aktivitäten

  • alfalfa

    Beitrag
    Von der Telekom gibt es ein "Zielbild zur Installation von zukunftsfähigen Glasfasernetzen in Gebäuden. Ratgeber für Planung und Bau." Dieser Leitfaden enthält zwar ein paar Telekom-Eigenheiten, aber grundsätzlich sollte eine Inhaus-Verkabelung nach…
  • cherokee

    Beitrag
    Wie wäre denn die Verkabelung dieses Hochhauses technisch am sinnvollsten?

    Ich würde meinen:
    GF kommt im Keller an und muss dann auf 4x12 Stränge aufgeteilt werden.
    An den entsprechenden Schächten muss dann auf die 12 Wohnungen an diesem Strang aufgeteilt…
  • dkweb

    Beitrag
    (Zitat von alfalfa)

    Ja, "prinzipel" wird das auch bei jedem Anbieter irgendwie gehen, wenn man genug Durchsetzungskraft hat :D . Ich kenne einen ehemaligen Kollegen, der hat vorletztes Jahr einen FTTH-Anschluss von der Telekom erhalten. Laut diesem Kollegen…
  • Was auf deinen Fotos zu sehen ist, ist kein Glasfaserkabel, sondern ein Microduct, also ein dünnes Leerrohr, durch das später ein Glasfaserkabel geschoben wird. Solche Röhrchen gibt es auch brandschutzkonform für die Verlegung im Haus. Das ist…
  • alfalfa

    Beitrag
    Was auf deinen Fotos zu sehen ist, ist kein Glasfaserkabel, sondern ein Microduct, also ein dünnes Leerrohr, durch das später ein Glasfaserkabel geschoben wird. Solche Röhrchen gibt es auch brandschutzkonform für die Verlegung im Haus. Das ist…
  • spatzl

    Beitrag
    James : Vielen Dank!
    "Wir bräuchten da noch Infos: Setzt der Anbieter einen ONT oder gibt es nur den APL."
    Der Anbieter kümmert sich grundsätzlich auch um die Verbindung bis in die Wohnung.
    Einschränkung (die ich allerdings fair finde): Es werden nur…
  • Wir bräuchten da noch Infos: Setzt der Anbieter einen ONT oder gibt es nur den APL. Wie groß ist der Durchmesser vom Leerrohr und ist dieses mit Bögen ausgeführt oder geht es gerade durch. Soll ein Vorkonfektioniertes LWL-Kabel verwendet werden (…
  • Hallo,

    die Stadtwerke Münster halten sich zur Technik sehr bedeckt, was kurios ist, weil sie sich um die Verkabelung im Haus nicht kümmern, aber der Kunde das ohne Informationen auch nicht übernehmen kann. Eine wirklich konkrete Antwort ist deshalb…
  • "Wenn ich ein Netzwerkkabel vom Keller in die Wohnung lege, kann der Router trotzdem bei mir in der Wohnung stehen, oder muss der dann im Keller stehen?"

    Ja kann er, der Router wird in diesem Fall am WAN-Port (Bei einigen Fritzboxen wird LAN1 zum…
  • alfalfa

    Beitrag
    (Zitat von dkweb)

    Das ist prinzipiell nicht mehr zulässig, weil das TKG einen passiven Netzabschlusspunkt vorschreibt.
  • dkweb

    Hat eine Antwort im Thema TV über Deutsche Glasfaser verfasst.
    Beitrag
    Ich benutze waipu.tv über meinen DG Anschluss, funktioniert einwandfrei. Das Paket für die Normalsender (Öffis + Private Free TV) kostet im Normalfall 10€ im Monat, wobei HD immer mit dabei ist. Waipu TV gibt es meines wissens nach auch für Apple…
  • dkweb

    Beitrag
    An Glasfaseranschlüssen und Kabelanschlüssen, bei denen eine Einwahl via PPPoE nicht erforderlich ist, bietet es sich auch an, den Computer/Laptop vorübergehend für den Test direkt an das Modem anzuschließen. Ich habe zum Abschluss des FTTH-Ausbaus…
  • dkweb

    Beitrag
    "Wenn ich ein Netzwerkkabel vom Keller in die Wohnung lege, kann der Router trotzdem bei mir in der Wohnung stehen, oder muss der dann im Keller stehen?"

    Ja kann er, der Router wird in diesem Fall am WAN-Port (Bei einigen Fritzboxen wird LAN1 zum…
  • alfalfa

    Beitrag
    Hallo,

    die Stadtwerke Münster halten sich zur Technik sehr bedeckt, was kurios ist, weil sie sich um die Verkabelung im Haus nicht kümmern, aber der Kunde das ohne Informationen auch nicht übernehmen kann. Eine wirklich konkrete Antwort ist deshalb…
  • James

    Beitrag
    Wir bräuchten da noch Infos: Setzt der Anbieter einen ONT oder gibt es nur den APL. Wie groß ist der Durchmesser vom Leerrohr und ist dieses mit Bögen ausgeführt oder geht es gerade durch. Soll ein Vorkonfektioniertes LWL-Kabel verwendet werden (…
  • spatzl

    Thema
    Hallo,

    ich wohne in Münster und bekomme nun Glasfaser (Stadtwerke Münster bzw. versatel).
    Das Kabel hängt schon roh aus einer Wand im Keller.
    Ich habe Fragen bzgl. der Verbindung vom Keller zur Wohnung (eigentlich sind es 2 Wohnungen, aber egal...).

    Einige…
  • alfalfa

    Hat eine Antwort im Thema Das Glasfaserforum ist jetzt 1 Jahr alt! verfasst.
    Beitrag
    Herzlichen Glückwunsch und weiter so!
  • Lazze

    Thema
    Hi liebe Forenmitglieder,

    ich wollte euch darüber informieren, dass das Glasfaserforum nun seinen ersten Geburtstag feiert! Nach einem Jahr sind wir nun 73 Mitglieder groß und es kommen regelmäßig neue Interessierte dazu! Das freut mich!

    Insgesamt und ohne…
  • Lazze

    Thema
    Mittlerweile sollte es bekannt sein, dass man seine Internetgeschwindigkeit zuhause mit mehreren Portalen messen kann. Von der Bundesnetzagentur wird die Website http://www.breitbandmessung.de empfohlen.

    Doch eine Frage bleibt und hier werden oft Fehler…
  • Lazze

    Hat eine Antwort im Thema TV über Deutsche Glasfaser verfasst.
    Beitrag
    Ich persönlich würde die Vorteile des Sat-Fernsehens behalten und diese mit der Internetkonnektivität eines Fernsehers- oder eine Sat-Set-Top-Box kombinieren. So lassen sich die Mediatheken trotzdem bequem abrufen. Nachteil: Man benötigt nicht nur…