Erfahrungen gesucht mit Draytek VIGOR 28xx Router an DG Anschluss IPv6

  • nee, beide WLAN am Router aus, das LAN abgesteckt. WLAN am Notebook per Soft-Off (network setting). Das Frame kommt ja aus dem Draytek definitiv und der WLAN Port vom NB ist nicht in Wireshark als Sniffer Port aktiviert.

    Nachdem der Mirror Port am Draytek normalerweise ein normaler LAN Port ist, befürchte ich eher, dass die Beschreibung nicht korrekt ist.


    Ich warte jetzt ersteinmal ab, was von Draytek kommt. Wenn ich nochmal trace, dann hänge ich einen Repeater in die WAN Leitung.

    Wie bereits gesagt, selbst wenn man jetzt weiter seziert, hat man keine Mittel etwas zu ändern.


    Verspäteter Aprilscherz: Ich frag mich gerade, was passiert, wenn der DG Anschluss auf einer Fritzbox terminiert und ob ich zwischen Fritzbox und Draytek ein Transfernetz aufmachen kann ;-))

  • Das Frame kommt ja aus dem Draytek definitiv und der WLAN Port vom NB ist nicht in Wireshark als Sniffer Port aktiviert.

    Da hätte ich mir schon was konstruieren können, wie ein WLAN Frame über eine Netzwerkbrücke oder Hyper-V Adapter dann doch im Wireshark landet.


    Aber wenn WLAN aus ist, hat sich das erledigt. Wie gesagt, wir werden warten müssen.

  • kurzes Update:

    WS Trace mit einem Win-10 PC als "DTE" am DG Anschluss.

    Interessant, dass das Timing anders abläuft, bereits 20 Minuten nach WAN Link-Up (16:22), d.h. Starten der DHCP Lifetime sieht es so aus:

    d.h. WIN10 fängt den Renew Zyklus bereits nach 20 Minuten an und führt diesen dann weiterhin in diesem Abstand durch - wartet also nicht bis Lifetime / 2.


    frank_m - aus Deinen beiden Bildern kann ich leider die Sequenz nach dem Reply nicht absehen (und wann der erste Renew erfolgte, d.h. LT /2 oder LT /3).


    Der Draytek Support hat sich gleich gemeldet und sucht Traces, bei denen es funktioniert. Falls also jemand noch einen Fritzbox Trace (Wireshark) beisteuern möchte, bitte PN.

  • Ich muss erst einen Trace aufzeichnen, das geht am besten, wenn mein Anhang gerade nicht sämtliche Streamingdienste dieser Welt in Anspruch nimmt (Aber kann ich ihnen zu Corona Zeiten einen Vorwurf machen?)


    Aber wie ich oben schon beschrieben habe: Die Fritzbox fragt nach der halben Preferred Lease Time nach einem Renew, also nach 1125 Sekunden bzw. 18 Minuten und 45 Sekunden. So wie ich das sehe macht dein Windows das genau so, der Abstand war exakt der gleiche.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden