geht bei einem Business-Anschluss mit statischer IPv4-Adresse trotzdem auch IPv6

  • Hallo,



    ich habe seit ein paar Tagen einen Anschluss bei der DG (Inexio) in einem Geschäftskundentarif und dafür eine statische IPv4-Adresse hinzu gebucht. Allerdings dachte ich mehr daran, eine vollwertige Dualstack-Umgebung aufzusetzen. Der Zustand ist jedoch, dass der Router per DHCP zwar die von der DG genannte IPv4-Adresse aufrufen kann, aber für IPv6 weder eine Host-Adresse für den Router, noch ein Präfix erhält:


    Versuche ich, von einem Linux-System aus, Beides über dhclient zu erhalten, erscheinen die Meldungen (Adressen und IDs unkenntlich gemacht):


    Die Hotline behauptet, dass IPv6 immer funktionieren müsste und sagte mir immer nur, dass ich mal die Geräte neu starten soll.


    Doch vielleicht weiss ja jemand darüber bescheid, ob man im Falle der Nutzung einer festen IPv4-Adresse auf die IPv6-Funktionalität verzichten muss oder die DG dafür noch etwas freischalten muss (z.B. festen Präfix eintragen).

  • Laufen die IPs über das ASN der Deutschen Glasfaser oder von Inexio?

  • OK das sind scheinbar die neuen small business Tarife schon im Einsatz. Die sind noch nicht öffentlich einsehbar, aber mir wurde bereits mitgeteilt das die kommen werden. Auf Basis der deutsche glasfaser professional Tarife, asynchron und mit Möglichkeit einer ipv4 Adresse.


    Aber hier sollte es gelten das ipv6 nicht ausgeschlossen bzw gesperrt ist.

    Also verzichten musst du da nicht.


    Die Tarife sind noch neu, daher ist noch nicht so viel bekannt darüber.


    Wir haben noch einen alten DG business 300/300 Tarif der nicht mehr aktiv beworben wird. Habe ipv4 und wenn im Router ich das nicht ausgeschaltet hätte auch ipv6



    Was man hier so liest für ipv6 ist der Präfix im Router einzustellen. Welche Hardware hast du denn bei dir im Einsatz? Vielleicht kann man hier einmal auf die Suche gehen?


    Und wie ist der Anschluss realisiert? Also aon oder gpon?


    Bei aon wäre sonst auch mal die Möglichkeit einfach nur deinen Laptop anzuschließen und in den Adapter Einstellungen ipv6 zu aktivieren. Wenn du dann eine ipv4 und ipv6 bekommst, dann liegt es an deinem Router dahinter.

  • Beim Router handelt es sich um einen Linux-Rechner mit zwei Netzwerkkarten, bei dem ich das Netzwerk auf Betriebssystemebene aufsetzen möchte - mit der aktuellen Ubuntu-LTS Version. Darum auch die im Ursprungsposting gequotete Ausgabe von dhclient.

  • Hallo,


    nach mehreren Anläufen, die Sache mit der DG zu besprechen, hat sich dann im Endeffekt herausgestellt, dass in den Small Business-Tarifen kein IPv6 angeboten wird. Es müsste neben der statischen IPv4 auch ein Präfix im System hinterlegt sein, was sich aber nur bei den teureren Standard Business Tarifen einbuchen lassen würde.

  • in den Small Business-Tarifen

    Was meinst du mit "Small Business Tarife"? Ich betreue einen gemeinnützigen Verein der einen inexio professional 300 - Tarif hat, und bei dem bekommt der Router eine IPv6 - Adresse und es wird auch ein IPv6 - Präfix zugewiesen.


    Nachtrag: Bei der DG auf der Webseite steht DG Professional 300, und der Tarif ist "Nur buchbar in Wohn- und Mischgebieten.".


    https://www.deutsche-glasfaser.de/professional/tarife/

  • Du findest dieses Forum hier toll und möchtest es unterstützen? Großartig! Hier zeigen wir dir eine Möglichkeit, wie du uns supporten kannst. Es kostet dich keinen Cent mehr und das Forum bleibt hiermit weiter werbefrei.

    Amazon Link

    Nutze diesen Button um bei Amazon einzukaufen. Das kostet dich keinen Cent mehr, jedoch bekommen wir eine kleine Provision.
    Bei Amazon einkaufen und das GF unterstützen
    Mehr Infos gibt es in diesem Thread
  • Was meinst du mit "Small Business Tarife"? Ich betreue einen gemeinnützigen Verein der einen inexio professional 300 - Tarif hat, und bei dem bekommt der Router eine IPv6 - Adresse und es wird auch ein IPv6 - Präfix zugewiesen.


    Nachtrag: Bei der DG auf der Webseite steht DG Professional 300, und der Tarif ist "Nur buchbar in Wohn- und Mischgebieten.".


    https://www.deutsche-glasfaser.de/professional/tarife/

    Es gibt neue Tarife die noch nicht online sind.


    Für Geschäftskunden gibt es:
    DG Profesisonal ohne IPV4

    DG Business mit ipv4


    Und ganz neu, nur noch nicht auf der Website, DG Small Business.
    Das ist ein Ding zwischen DG Professional und DG BUsiness. Man bekommt die Tarife von DG Professional, allerdings mit IPV4 und deutlich teurer.

    Der kleinste Tarif 300/150 kostet 249€ / Monat nett


    Hallo,


    nach mehreren Anläufen, die Sache mit der DG zu besprechen, hat sich dann im Endeffekt herausgestellt, dass in den Small Business-Tarifen kein IPv6 angeboten wird. Es müsste neben der statischen IPv4 auch ein Präfix im System hinterlegt sein, was sich aber nur bei den teureren Standard Business Tarifen einbuchen lassen würde.

    Das heißt bei Small business gibt es IPV4 aber kein IPV6 ?! Das fänd ich sehr merkwürdig.

    Eröffne mal ein ticket und lass dir das schrictlich geben.

    Bzw was steht in deinen Unterlagen? ich habe keine vom Small business, da mir bisher nur telfonisch davon erzählt wurde.

  • Das heißt bei Small business gibt es IPV4 aber kein IPV6 ?! Das fänd ich sehr merkwürdig.

    Eröffne mal ein ticket und lass dir das schrictlich geben.

    Bzw was steht in deinen Unterlagen? ich habe keine vom Small business, da mir bisher nur telfonisch davon erzählt wurde.



    Ich habe ein Ticket eröffnet und das Ergebnis war ca. 2 Wochen später ein Anruf, in dem mir gesagt wurde, dass bei Inexio Small Business kein Dual Stack möglich sei. Man bat mir an, dafür in den DG Business-Tarif für eine erheblich höhere Grundgebühr zu wechseln.


    Zur ganzen Historie: Bei den ersten Hotline-Anrufen wurde mir gesagt, dass es sich nur um ein technisches Problem handeln könnte; IPv6 würde immer gehen. Ich sollte den Router resetten, nachdem die DG den Übergabepunkt resetted hat; hat nichts gebracht.


    Nachdem ich irgendwann einen qualifizierteren Techniker an der Leitung hatte und anhand der im Ursprungsposting gequoteten Ausgabe des DHCP-Clients offensiv danach gefragt habe, warum mir der DHCP-Server meldet, dass er keinen Präfix für mich hätte, erkannte er im Kundenprofil in seinem System, dass dort auch nur eine IPv4-Adresse hinterlegt sei, aber weder eine IPv6-Adresse für den Router, noch ein Präfix. Er erkundigte sich intern und meinte, dass der IPv6-Präfix sowie die Router-Adresse vertraglich hinterlegt sein müssen und in diesem Vertrag auch nichts derartiges vereinbart sei. Auch auf den Vertragsunterlagen, die uns vor liegen, ist da nichts eingetragen; nur wie die statische IPv4 lautet. Da aber der Techniker nicht sagen konnte, unter welchen Umständen sich das ändern lässt und auch nicht sagen konnte, ob das mit einmaligen oder gar regelmäßigen Gebühren verbunden ist, machte er dann ein Ticket auf.


    Knapp zwei Wochen später meldete sich dann die Vertragsabteilung, um mitzuteilen, dass die Small Business Tarife eine IPv4-Adresse ohne Optionen für IPv6 enthalten. Das würde in Kombination mit statischen IPv4-Adressen nur in den DG Business-Tarifen angeboten werden und wäre in den Small Business-Systemen nicht vorgesehen.


    Im übrigen versteht der DHCP-Server ja auch die eingehenden Requests wg. IPv6 und antwortet darauf:


    Zitat
    RCV: | !-- Status code of no addrs, IA_NA discarded. RCV: | !-- Status code of no prefix, IA_PD discarded.


    Bei einem Provider, der IPv6 auch technisch garnicht kann, sehen diese Meldungen anders aus.

  • Vielen Dank für deine ausführliche Darstellung. Das ist sehr hilfreich, weil sich Deutsche Glasfaser bzw. Inexio zu den Geschäftskundentarifen sehr zugeknöpft gibt. Die Situation in dem Tarif ist vorsichtig ausgedrückt "unerwartet".


    Wenn ihr IPv6 Adressen und Konnektivität braucht und die DG/Inexio euch keine gibt, könnt ihr euch die relativ problemlos über einen (kostenlosen) Tunnelbroker besorgen. Der bekannteste ist der Dienst von Hurricane Electric. Es gibt aber noch andere.

  • Was genau sind denn Inexio Small Business Tarife? Ich sehe Inexio Professional und Inexio Business Tarife.



    Die Inexio Small Business-Tarife bieten im Prinzip die selben Bandbreiten wie die DG Professional Tarife, werden jedoch im Gegensatz zu Diesen in Gewerbegebieten angeboten. Sie kosten einwenig mehr; dafür gehört eine statische IPv4-Adresse dazu.


    Die Tarife richten sich somit an kleine, in Gewerbegebieten ansässige Firmen, für die die (normalen) Business-Tarife eine Nummer zu groß sind. Die Tarife wurden im Rahmen des Glasfaser-Ausbaus per Flugblatt angeboten und werden über die Webseite nicht beworben. Auch wenn immer wieder behauptet wird, dass die Tarife noch recht neu sein und deshalb auf der Webseite nicht erwähnt seien, lässt sich im Netz heraus finden, dass es diese Tarife wohl aber schon länger gibt. Vermutlich werden Diese gezielt kleineren Firmen angeboten, während sich die größeren Firmen in den Gewerbegebieten für die teuren Tarife mit symmetrischen Bandbreiten entscheiden sollen.

  • Die Tarife richten sich somit an kleine, in Gewerbegebieten ansässige Firmen, für die die (normalen) Business-Tarife eine Nummer zu groß sind. Die Tarife wurden im Rahmen des Glasfaser-Ausbaus per Flugblatt angeboten und werden über die Webseite nicht beworben. Auch wenn immer wieder behauptet wird, dass die Tarife noch recht neu sein und deshalb auf der Webseite nicht erwähnt seien, lässt sich im Netz heraus finden, dass es diese Tarife wohl aber schon länger gibt. Vermutlich werden Diese gezielt kleineren Firmen angeboten, während sich die größeren Firmen in den Gewerbegebieten für die teuren Tarife mit symmetrischen Bandbreiten entscheiden sollen.

    Du zahlst doch für deinen auch 249€ oder nicht?

    DAs zahlen wir bspw. für unseren 300/300 symmetrischen AON DG BUsiness 300 ebenfalls.

    Wenn man den heute abschließen würde, kostet der laut Hotline 349 € .....

  • Du findest dieses Forum hier toll und möchtest es unterstützen? Großartig! Hier zeigen wir dir eine Möglichkeit, wie du uns supporten kannst. Es kostet dich keinen Cent mehr und das Forum bleibt hiermit weiter werbefrei.

    Amazon Link

    Nutze diesen Button um bei Amazon einzukaufen. Das kostet dich keinen Cent mehr, jedoch bekommen wir eine kleine Provision.
    Bei Amazon einkaufen und das GF unterstützen
    Mehr Infos gibt es in diesem Thread

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden