Beiträge von lycra

    Jetzt habe ich einen Brief von DG bekommen das mein Passwort für das Kundenportal auf meinen Wunsch hin zurückgesetzt worden ist und ich das neue Passwort am Telefon erhalten hätte.. was totaler quatsch ist.. Ich habe nie ein neues Passwort angefordert und mein altes funktioniert weiterhin

    Super fähigen Mitarbeiter scheinbar am Telefon gehabt...

    Das von mir verlinkte Modul ist auf Kundenseite für einen AON 1000BASE-BX Anschluss passend. UPC (ultra physical contact) ist eine verbesserte Variante von PC (physical contact). Die Stirnfläche von UPC-Steckern ist ganz leicht gewölbt geschliffen, um den Kontakt genau in der Mitte herzustellen, wo der Faserkern ist. PC- und UPC-Stecker sind zueinander kompatibel (beide blau). Für das Modul ist laut Datenblatt ein (blauer) LC-UPC-Stecker passend. Für HÜPs sind meist (grüne) LC-APC-Stecker richtig.

    Moin,


    Hatte mich nun nochmals mit jemanden unterhalten, der arge Probleme mit DG hat (multi Download kommt er an gbit, single download aber nicht.

    DG hat es schon an höchster Stelle im technischen Support und sogar an Delta fiber Weitergeleitet wurde.... Die seine logs etc nun analysieren und sein Video.


    Er sagte mir vorhin folgendes:


    Habe ich dann mit lc/APC auf lc/upc doch das falsche kabel geholt oder wird da etwas verwechselt?!


    Hier war das scheinbar auch schon mal Thema

    Also ich hab einen DG Business Tarif, allerdings den damal kleinsten Tarif 300/300 mit nur 1 x ipv4 öffentlich.


    Ansoanten hast du vielleicht Glück mit cyan? Er arbeitet ja bei der DG, ob er bei business auch schauen kann, weiß ich nicht.


    Anbei die damaligen Tarife.

    Wobei der 10.000/10.000 3000€ /monat netto gekostet hat.


    Als dann die DG die privat Kunden Tarife automatisch auf 300mbit Download hochgestuft hat, wurden die DG business Tarife bzw der kleinste ebenfalls auf 300/300 hoch gestuft.

    DG empfiehlt offiziell EDV kossmann als deren ipv4 Partner...

    Das verlinkte SFP-Modul und auch das Kit sind nicht für den Anschluss geeignet. Du brauchst ein 1000BASE-BX10-U SFP-Modul und ein passendes Kabel (Simplex Single-Mode mit einem grünen LC/APC Stecker für die Anschlussdose und wahrscheinlich einem blauen LC/PC-Stecker für das SFP-Modul). Das BX steht für bidirektionale Übertragung: Beide Übertragungsrichtungen verwenden ein und dieselbe Faser auf verschiedenen Wellenlängen. Das Modul, das du verlinkt hast, ist ein LX-Modul und benutzt für jede Übertragungsrichtung eine eigene Faser. Für die bidirektionale Übertragung muss das Modul auf der Kundenseite die entgegengesetzten Wellenlängen vom Modul auf der ISP-Seite verwenden. Das kundenseitige Modul kennzeichnet man mit dem U (für Upstream) am Ende der Typbezeichnung. Das ISP-Modul hat da ein D (für Downstream). Die genauen Wellenlängen hat dir dein Provider schon mitgeteilt. Danach kannst du das Modul auch ohne -U oder -D aussuchen. Dieses wäre passend.

    Hallo alfalfa


    Ich gehe das nun ggf doch nochmal an ohne NT auszukommen.


    Wenn ich das nun richtig verstanden habe, ist das verlinkte Modul für mich richtig,korrekt?


    Und a Kabel find ich bei Fs kein lc/APC auf lc/PC sondern nur lc/APC auf lc/upc


    https://www.fs.com/de/products…?attribute=5597&id=222456


    Hier past aber deine info grüner Stecker blauer Stecker.. Oder ist upc weider falsch?

    Niedrigere minimal Werte haben die nun auch rückwirkend für alle alten Verträge umgestellt, damit man nicht die monatliche Gebühr so einfach kürzen kann....


    DG TV kannst du knicken, nicht bestellen!!


    Du kannst auch am DG Anschluss Magenta TV bestellen, ist nicht mehr mit receiver aber funktioniert soweit auch ganz gut, entweder mit dem fire tv Stick, apple TV oder dem Telekom TV Stick.

    Ich ändere meinen Vertrag und gehe auf "eigenen Router" - und verwende dann meine eigene 7590.

    geht das, und kriege ich als Nichttechniker das hin. Will sagen, gibts dann von der DG eine Anleitung?

    Ich würde den auf kundeneigenen Router umstellen lassen.

    Bist du später freier in der wahl.

    Ausser du nutzt auch den Komfortanschluss (Telefonie) dann ist der Router auch günstig in der Miete weil die telefonie Komfort Funktion inbegriffen ist.


    Das solltest du vorher kontrollieren.


    Später den Miet Router kündigen funktioniert nicht, du zahlst weiter. Oder erst nach Vertragsrestlaufzeit eben...


    Daher sowas im Vorfeld klären

    Hi liebes Forum,


    ich habe soeben mit cyan einen Zoom-Call gehabt. Ich kann also bestätigen, dass er zum aktuellen Zeitpunkt ein DG-Intern ist.


    Da er jedoch nicht offiziell auftritt und hierüber auch keine offizielle Verfügung seitens der DG vorhanden ist, wird es keinen Badge oder ähnliches geben. Seine Meinung muss also auch nicht unbedingt die der DG sein. Ich bitte dies zu beachten.

    Intern? Sprich Praktikant? Dann ist er wahrscheinlich auch nur max 6 monate da. Aber vielleicht ist es ja dennoch gut jemanden der DG hier im Forum zu haben.