FRITZ!Box 7590 von DG Update

  • Hallo

    Ich habe seit einer Woche Glasfaser von DG.

    Läuft auch sehr gut.

    Weiß jemand wie das mit den Updates für die FRITZ!Box 7590 von DG (Premium Router) läuft ?

    Bei mir ist auf der FRITZ!Box noch die 7.12 installiert. Den Update Button habe ich nicht.

    Und in der Übersicht steht Firmware aktuell.

  • Willkommen im Forum!


    Du hast diese Anleitung von AVM befolgt:

    FRITZ!OS-Update durchführen | FRITZ!Box 7590
    Sie wollen ein FRITZ!Box-Update durchführen? ✔ Wir zeigen Ihnen, wie Sie FRITZ!OS ganz automatisch auf den neuesten Stand bringen.
    avm.de

    und ggf. die erweiterte Ansicht aktiviert?

    Erweiterte Ansicht der Benutzeroberfläche aktivieren | FRITZ!Box 7590
    In der Benutzeroberfläche der FRITZ!Box werden in der Standardansicht nicht alle Einstellungen angezeigt. Zusätzliche Einstellmöglichkeiten für…
    avm.de

  • Hallo HubeBube.


    Das funktioniert mit einem Modem von Deutsche Glasfaser nicht, da der gesamte Update-Bereich durch DG ausgegraut wurde und auch nicht aktiviert werden kann.


    Bei mir kam das Update dann irgendwann ganz automatisch.

    Allerdings bin ich auch schon länger on board, war also zum Zeitpunkt der Update-Auslieferung von DG bereits online.


    VG Nordbaby

  • Wenn ich mir die DG Unterlagen bezüglich des Premium Routers ansehe, wird dort immer die Updatefunktionalität beschrieben:

    https://www.deutsche-glasfaser.de/fileadmin/content/pdf/downloads/router/Handbuch_Premium_Router.pdf

    -> Seite 13


    Sehr seltsam... Hat jemand von euch beim Kundendienst nachgefragt? Da gibt es eine Diskrepanz zwischen der Beschreibung und dem Leistungsumfang des tatsächlich gelieferten Premium Routers.


    Nun ja, die Auslieferung der FRITZ!Box bei DG als Premium Router hat keine Zukunft mehr:

  • Es ist ja nicht unüblich, dass Provider die Updatefunktionen ausblenden und selber in die Hand nehmen. Aber von DG Routern kenne ich das ebenfalls nicht, ich hab gerade noch 2 Nachbarn gefragt, da sind die Optionen ebenfalls sichtbar.

  • Und in dem DG Handbuch zum Premium Router ist die Updatefunktionalität explizit erwähnt.


    Das Ausblenden von Funktionen ist eine Unart bei Kabelroutern, bei VDSL- und Glasfaser-FRITZ!Boxen eines Providers kenne ich das eher nicht.

  • So habe der DG eine Email geschrieben.

    Hier ihre Antwort :

    Lieber Herr ….

    vielen Dank für Ihre Nachricht.

    Wenn sie einen Router von uns gemietet haben, werden die Updates automatisch auf Ihre Fritzbox eingespielt. Sie müssenalso selbst nicht proaktiv Updates auf Ihrem Gerät durchführen.

  • Danke für diese Information!

    Das ist wirklich neu. Sehr schade, dass DG diese Einschränkungen vornimmt. Ein weiterer Grund der für die Verwendung eines kundeneigenen Routers spricht.


    Ein quick and dirty Versuch können wir aber starten:

    • Melde dich an der Fritzbox an
    • Lasse dir im Browser deiner Wahl den Link hinter "Übersicht" anzeigen
    • Das sollte in etwa so aussehen: http://fritz.box/?sid=a0f1cd12b9b1b73b&lp=overview
    • Die sid ist nach jedem Anmeldevorgang unterschiedlich!
    • Kopiere diesen Link und ersetze darin overview durch mUp

    Hast Du nun Zugriff auf die Updatefunktion?