Trotz Deutsche Glasfaser immer Zwangstrennung?

  • Hallo,


    ist das normal, dass ich bei der Deutschen Glasfaser spätestens nach 24h immer eine Zwangstrennung habe?

    Egal, ob ich IPv6 an habe oder nur IPv4 nutze in der FRITZ!Box 7590.

    Und komischer Weise ist die IP auch nicht immer die Selbe....

    Verbunden ist die FRITZ!Box über den WAN-Port.


    Hier mal die Log:

  • Da ist auch eine "Internetverbindung wurde getrennt" Meldung mit einer Pause bis zum erneuten Aufbau drin. Das ist nicht normal, wenn es nicht absichtlich ausgelöst wurde. Die Fritzbox hat eine Konfigurationsoption, um einer regelmäßigen Zwangstrennung zuvorzukommen. Damit wird die Trennung auf eine bestimmte Uhrzeit gelegt, zu der sie möglichst wenig stört. Ohne Zwangstrennung ist diese Option sinnlos. Da die DG in der Regel nach einer Verbindungstrennung keine neue IP-Adresse zuweist, ist eine solche Trennung durch den Router auch dafür nutzlos. Vielleicht ist diese Option noch von einer früheren Anschlusskonfiguration eingeschaltet.

  • Naja, also ich merke zB bei Twitch schon, wenn dann dieses DHCP-Lease erneuert wird, dass entweder der ganze Stream stockt oder ich sogar die Seite neu laden muss.

    Kann man das irgendwie unterbinden oder ganz abstellen?


    Und nein, eine alte Konfiguration ist nicht mehr aktiv. Die FritzBox ist ganz neu und wurde zur Sicherheit auch noch mal auf die Werkseinstellungen zurück gesetzt.

    Auch die Option, der Zwangstrennung durch den Internetanbieter zuvorzukommen, habe ich nicht mal mehr bei der Konfiguration für die Deutsche Glasfaser.


    Eine andere Frage wäre noch, wie muss ich die FritzBox konfigurieren, damit ich z.B. am PC und an meinem Server im Wohnzimmer automatisch eine IPv6 zugewiesen bekomme? Das IPv6-Protokoll an den Netzwerkadaptern ist aktiviert, die Adresse soll automatisch vergeben werden, die IPv6-Unterstützung in der FritzBox ist ebenfalls aktiviert, jedoch bekomme ich keine IPv6 zugewiesen an den Rechnern.

  • Naja, also ich merke zB bei Twitch schon, wenn dann dieses DHCP-Lease erneuert wird, dass entweder der ganze Stream stockt oder ich sogar die Seite neu laden muss.

    Das erneuern des Leases merkst du garantiert nicht. Aber wie alfalfa bemerkt hat, ist da eine Trennung im Log. Die Frage ist, wo kommt die her: Von dir oder aus der Infrastruktur?



    die IPv6-Unterstützung in der FritzBox ist ebenfalls aktiviert,

    Wo denn? Du musst es an zwei stellen aktivieren: Bei der Verbindung zum Provider (Internet -> Zugangsdaten), und fürs Verteilen der Adressen im LAN (Heimnetzwerk -> Netzwerkeinstellungen).

  • ist das normal, dass ich bei der Deutschen Glasfaser spätestens nach 24h immer eine Zwangstrennung habe?

    Egal, ob ich IPv6 an habe oder nur IPv4 nutze in der FRITZ!Box 7590.

    Und komischer Weise ist die IP auch nicht immer die Selbe....

    Seit zwei Tagen habe auch ich einmal in 24 Stunden eine "Zwangstrennung", allerdings erhalte ich die gleiche IPv4 wieder und auch beim IPv6-Präfix gibt es keine Veränderung.

    Code
    1. 14.07.21 11:11:18 IPv6-Präfix wurde erfolgreich bezogen. Neues Präfix: 2a00:6020:b398:...::/56
    2. 14.07.21 11:11:18 Internetverbindung IPv6 wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 2a00:6020:1000:d1::...
    3. 14.07.21 11:10:57 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 100.117.160..., DNS-Server: 185.22.44.50 und 185.22.45.50, Gateway: 100.117.0.1
    4. 14.07.21 11:10:06 Internetverbindung IPv6 wurde getrennt, Präfix nicht mehr gültig.
    5. 14.07.21 11:10:06 Internetverbindung wurde getrennt.
    6. 14.07.21 08:43:10 Internetverbindung wurde erfolgreich erneuert. IP-Adresse: 100.117.160...., DNS-Server: 185.22.44.50 und 185.22.45.50, Gateway: 100.117.0.1
    7. 13.07.21 20:13:18 Internetverbindung wurde erfolgreich erneuert. IP-Adresse: 100.117.160...., DNS-Server: 185.22.44.50 und 185.22.45.50, Gateway: 100.117.0.1

    Vorausgegangen ist eine DG Wartung in einer Nachbargemeinde. Ich werde dies noch einige Tage beobachten und sofern das Verhalten sich nicht geändert hat ein Ticket über das Portal öffnen.

    So solltest Du auch verfahren.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden