Glasfaserausbau & zweite Leitung für ETW

  • Hallo,


    in unserem Gebiet wurde Werbung der Deutschen Glasfaser betrieben und nach Erfüllung der 40% Quote wird nun fleissig gebaut.


    Ich als Hausbesitzer habe mich für einen GF Anschluss entschieden um meine Eltern mit WLAN mit zu versorgen.


    Im ersten Gespräch wurde mir auf Anfrage ein "Blindanschluss" für die ETW zugesichert, falls ich diese eines Tages mal vermieten sollte. -Das wäre kein Problem-


    Nachdem nun eine einzelne Ader/Leitung das Haus erreicht hat, habe ich den Support per Mail kontaktiert, um zu fragen ob man diese Leitung am HÜP noch irgendwie aufdröseln kann, um den 2. Anschluss blind zu realisieren.

    Die Antwort war knapp und kurz: Es wird das geliefert, was bestellt (und bezahlt) wird. Also ein Anschluss. Es wäre aber kein Problem, einen zweiten Anschluss -> Nach Abschluss der Bauarbeiten & Verdrahtungsarbeiten zu installieren. Ein Kostenvoranschlag würde auf Anfrage erstellt werden.


    Was soll ich nun davon halten und was würde mich ein einfädeln einer "dickeren" Leitung kosten? Hat da diesbezüglich schon jemand Erfahrung gesammelt?


    LG

    Jake

  • Hast Du ein Foto des in das Haus eingeführten Kabels, auf dem die Beschriftung hervorgeht? Üblicherweise steht dort die Anzahl an Glasfasern im Kabel drauf. Evtl. warst Du auch bei der Montage des HÜPs anwesend und hast gesehen, wie viele Fasern sich im inneren desselben befinden? Es besteht die Wahrscheinlichkeit, das bereits eine ausreichende Faserzahl bei euch in das Haus eingebracht wurde. Sofern diese Annahme richtig ist, fallen nur noch Inhouse-Arbeiten für einen weiteren Wohnungsanschluss an.


    Wenn es zu wenig Fasern sind, dann sind Tiefbauarbeiten und Bohrungen fällig. In diesem Falle kann es günstiger sein, sofern der Hausanschluss kostenlos ist, einen zweiten Auftrag noch während der offiziellen Bauphase zu stellen (das bedeutet ebenfalls einen kostenlosen Anschluss). Damit hast Du zwar für 24 Monate die normalen laufenden Kosten, üblicherweise liegen diese beim günstigsten Tarif in der Höhe der Kosten des Hausanschlusses, fallen jedoch nicht an einem Stück an und sind somit eher finanziell zu verkraften. So ist zumindest das Anschluss-/Preismodell bei Deutsche Glasfaser in Gebieten mit privatwirtschaftlichem Ausbau.

  • Ich habe das Kabel fotografiert was verlegt werden soll, aber nicht auf die Adern/Fasern geachtet. Werde mir das später mal genauer ansehen. Der jetzige Anschluss ist "kostenlos", zumindest was die Bauarbeiten angeht. Da über 40m von der Straße bis zum Haus incl. Hanglage bewältigt werden müssen, denke ich das für etwaige Baumaßnahmen später deutlich mehr fällig werden als diese 750.- die ich gerade momentan spare.


    LG

  • Als unverbindliche Auskunft bei Tiefbaumaßnahmen für einen Glasfaseranschluss werden häufig 100 - 150€ pro laufendem Meter genannt. Da erscheint mir einen zweiten Anschluss zu buchen als die günstigere Variante.

    Wo kommen die genannten 750€ her, für den zweiten Anschluss? Sind die Hausanschlüsse bei euch nicht kostenlos bzw. werden mit einer Gutschrift verrechnet?

  • DG wirbt bei uns dafür das man sich die 750.- Installationskosten sparen kann, wenn man jetzt unterschreibt. Das habe ich auch getan weil durch die angesprochene Hanglage 750.- nicht ausreichen. Allerdings wurden Tiefbaumaßnahmen bereits erledigt und man müsste nach meinem Verständnis lediglich eine 2. Faser in das Lehrrohr einführen.

    Ich habe mir jedenfalls mal das orangene Kabel der DG näher angeschaut und folgende Aufschrift entziffert:


    0822M FttH Deutsche Glasfaser GVK G657A1 2F LS Cable / LGCE 0829


    Was immer das auch heißen mag :)


    LG

  • Allerdings wurden Tiefbaumaßnahmen bereits erledigt und man müsste nach meinem Verständnis lediglich eine 2. Faser in das Lehrrohr einführen.

    Nimm in dieser Sache doch Kontakt mit dem zuständigen Baubüro vor Ort auf. Der normale Kundendienst der DG wird dir da sicher nicht weiterhelfen können.

    Nach meinem Verständnis spricht nichts dagegen, wenn ein volljähriges Familienmitglied für den Auftrag formell für DG in die Wohnung zieht und einen Glasfaseranschluss bestellt.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden