Neubau EFH Verkabelung - welche cat Kabel zu verwenden? Cat 6, Cat 6a, Cat 7, Cat 8.1?

  • OK ich warte ab :)

    Und ja ich habe wegen der Einbußen das wissen wollen.


    Bei aon habe ich bisher meinen Einbußen an meinem aktuellen Anschluss. Gebucht 600/500 (altes portfolio) und es kommen so 850-930 im Download sogar an :D

  • So also beim Besichtigungstermin hat der Mitarbeiter mit den schwarzen Nokia NT gezeigt, welcher aber fälschlicherweise gezeigt wurde.

    Am Mittwoch waren die Tiefbauarbeiten, und zwar wurde dabei von der Straße lediglich das Rohr mit unserem Leerrohr auf dem Grundstück verbunden. DAs hat soweit wunderbar geklappt.

    DAnn gleich die Zentrale vom Tiefbauunternehmen angerufen und wieder Glück gehabt. Heute morgen um 8:30 war dann der Termin für die Aktivierung. Es kam ein weiterer Mitarbeiter raus, der die Glasfaser ins Haus geschossen hat. Der HüP wurde im Technik/Hausanschlussraum gesetzt und den NT habe ich auf der Wandrückseite setzen lassen. Bzw nicht setzen, der liegt nun noch auf dem Boden, weil der Serverschrank leider nicht geliefert wurde.

    Der Techniker hat ein 20m langes Glasfaserkabel genommen, obwohl er nur ein 10m langes Kabel nutzen wollte.

    Zum Glück war mein Elektriker vor Ort, da er schnell noch ein Leerrohr verlängert hat. Der NT ist somit am Strom angeschlossen und laut dem Techniker ist der Anschluss funktionsfähig. selbst habe ich es noch nicht probiert, hatte keinen Router oder meinen Laptop dabei. Das mache ich dann heute später mal und teste, ob schon eine Geschwindigkeit ankommt. Eignetlich sagten die mir, die aktivierne erst, sobald ich den Anschluss in meiner Mietswohnung aufgebe. (Umzug am 5.6.2021).

    Und dann wird auch gleich auf DG GIga umgestellt, mit den versprochenden 30€ Nachlass. Das ist dann soweit in Ordnung ;)


    Ich berichte dann später mal.

  • Ah und nur zur Info, ich habe nach GF-TAE gefragt. Da sagte der Mitarbeiter von der Firma, die die Arbeiten durchgeführt hat, dass in Bestandsgebieten auch keine GF-TAE Dosen gesetzt werden.

    Sprich ich bleibe bei HüP und NT. Es ist aber ein AON Anschluss geworden mit dem weißen Genesis Fibre Twist.

  • Moin, also DG Premium 600/500 wurde nun auf DG giga 1000/500 umgestellt.


    Zuvor hatte ich noch hüp NT fritzbox 7590 UDM pro

    Bei der fritzbox hab ich 940/500 geschafft

    Bei der UDM pro leider nur 600/500 obwohl alles an der UDM ausgestellt war.


    Habe dann die Fritzbox abgeschaltet und NT direkt in die UDM pro gesteckt. Nun siehe anhang

    Über WLAN 880 Download und an der UDM selbst den Speedtest (via LAN) komme ich auf die 930mbits.


    Also sehr zufriedenstellend :)

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden