So sieht ein Glasfaser-Anschluss (bei der Helinet) aus

  • Für alle, für die ein Glasfaseranschluss noch "Neuland" ist, haben wir hier für euch mal ein paar Fotos, die zeigen wie und wo das Glasfaserkabel durch die Wand kommt und was danach damit passiert.


    Beginnen wir mit Punkt 1.

    Hier kommt die Glasfaser durch die Wand. Die hier dargestellte Kunststofftülle mit dem orangenen Glasfaserkabel hat zwei Eigenschaften. 1. Gute Abdichtigkeit des Mauerwerks 2. Schutz des Kabels - denn das Glasfaserkabel darf nicht geknickt und/oder zu stark gebogen werden.


    Punkt 2

    Der Hauptübergabepunkt, kurz HÜP. Hier ist das Glasfaser ebenfalls mit Knickschutz versehen und bietet einen Anschluss an das weitere Gerät unter Punkt 3.


    Punkt 3

    Der Digitalwandler, der die Lichtsignale in Digitalsignale umwandelt. Dieses Gerät auf dem Foto wird auch CPE genannt. Es ist das Teilnehmerendgerät innerhalb eines Kommunikationsnetzes - in diesem Fall das Glasfasernetz der Helinet.


    Wichtig, nicht jeder Anbieter hat genau diese Konstellation. Die Funktionsweise ist jedoch bei fast allen Anbietern gleich.

  • Nachtrag:


    Die im Bild nummerierten Teile können bei jedem Anbieter anders heißen. Wer mag, der kann uns das gerne hier im Beitrag mitteilen, wie diese Teile noch genannt werden können.


    Im Anhang befinden sich weitere Detailbilder.


    Bei der Helinet ist es so, dass man im Prinzip jetzt nur noch einen Router benötigt und diesen anschließen kann. In unserem Fall (bei Helinet) kann die normale Fritzbox (also kein spezieller Glasfaserrouter) aufgrund der CPE genutzt werden. Verbunden wird die CPE von ihrem Anschluss an LAN 1 zum WAN Anschluss der Fritzbox, die dann im Erdgeschoss platziert ist und von dort aus alle weiteren Signale in die Räume und Etagen verteilt.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden