Glasfaser-Internet bei der Deutsche Glasfaser

  • Mit der Deutsche Glasfaser ist ein privatwirtschaftlicher Anbieter bundesweit aktiv im Ausbau zum schnellen Internet per FTTH. Derzeit baut die Deutsche Glasfaser in 7 Bundesländern, neben Bayern, Sachsen und Hessen auch in Nordrhein-Westfalen.
    Infos zu allen Gebieten findet man hier: https://www.deutsche-glasfaser.de/netzausbau/


    Ausbaugebiete in Westfalen
    Kreis Gütersloh
    Ortsteile Verl (Bornholte-Bhf. / Kaunitz / Sürenheide)


    Kreis Paderborn
    Anreppen
    Atteln
    Benhausen, Dahl, Neuenbeken
    Bentfeld
    Boke
    Bosenholz
    Delbrück
    Henglarn
    Holsen
    Husen
    Lichtenau
    Lippling
    Mantinghausen
    Niederntudorf
    Oberntudorf
    Ostenland
    Salzkotten und Upsprunge
    Scharmede
    Schöning
    Steinhorst
    Sudhagen
    Thüle
    Verlar
    Verne
    Westenholz


    Kreis Soest
    Echthausen
    Wickede (Ruhr)


    Kreis Warendorf
    Albersloh
    Alverskirchen
    Beelen
    Brock
    Drensteinfurt
    Einen
    Enniger
    Ennigerloh
    Everswinkel
    Freckenhorst
    Hoetmar
    Milte
    Müssingen
    Ostbevern
    Ostenfelde
    Rinkerode
    Vadrup
    Walstedde
    Westbevern
    Westkirchen


    Tarife
    Neben einem derzeitigen Online-Bonus von 30 Euro (Stand November 2018) bietet Deutsche Glasfaser in den Tarifen DG basic 200, DG classic 400 und DG premium 600 eine 12monatige Vergünstigung an. Diese drei Tarife kosten dann nur 24,99 Euro. Ab dem 13. Monat sind dann 44,99 Euro, 49,99 Euro bzw 79,99 Euro fällig. Die Tarife geben die Downloadgeschwindigkeit her, im Upload ist es jeweils die Hälfte.
    Der Toptarif DG giga bietet 1000 Mbit/s Down- und 500 Mbits Upload, kostet aber auch zunächst 89,99 Euro. Ab dem 13. Monat dann 119,99 Euro.
    Zusätlich wird auch DG TV angeboten, je nach Tarif zwischen 0 und 15 Euro/Monat.


    Weitere Tarifinformationen hier:
    https://www.deutsche-glasfaser.de/tarife/


    Erfahrungsberichte?


    Gibt es hier schon Leser die an das schnelle Glasfaser-Internet beim Anbieter Deutsche Glasfaser angeschlossen sind? Falls ja, der kann hier gerne unter diesem Beitrag berichten.

  • Ich bereue es bereits. Hätte lieber bei o2 bleiben sollen. DG bekommt bei mir das Internet nicht hin. Permanent Probleme bis die Seiten aufbauen. Die Technik ist absolut unfähig

  • Hallo Bolivar,


    scheint es bei dir nur an der Technik zu liegen? Wenn die Speedtests laufen, dann könnte es doch an den Geräten liegen, oder? Ich hab jetzt nur kurz deinen anderen Beitrag hier im Forum überflogen.

  • Kann nicht an den Geräten liegen. DG hat einen neuen Router geschickt. Wieder dieser scheiss Genexis. Wenn ich im anderen WLAN bin (ich habe noch bis Oktober das o2 WLAN) Oder bei Freunden. Oder über LTE. Da klappt alles super. Dieses Problem tritt mit allen Smartphones und beiden Tablets auf

  • Hallo Bolivar,


    also liegt es im Prinzip nicht an der eigentlichen Glasfaser-Leitung, sondern eher an der WLAN-Technik des Genesis Routers, richtig? Besteht denn nicht die Möglichkeit, das WLAN über eine Fritzbox zu realisieren? Mit angeschlossenem Glasfasermodem der DG?


    Das wäre zumindest ein Lösungsansatz.