Deutsche Glasfaser: Plötzlich kein Internet - VLAN nicht mehr notwendig / VLAN-ID deaktivieren (Fritzbox)

  • Wenn man bislang eine VLAN-ID in der Fritzbox beim Anschluss der Deutschen Glasfaser (kurz DG) verwendet hatte und nun plötzlich keine Internetverbindung hat, der sollte das VLAN deaktivieren. Dazu geht ihr wie folgt vor:


    1. Loggt euch in das Fritz OS eurer Fritzbox ein (im Browser "fritz.box" eingeben

    2. Gebt das Fritzbox Kennwort ein und drückt Enter

    3. Links in der Sidebar wählt ihr den Bereich "Internet"

    4. Klickt auf Zugangsdaten

    5. Ihr befindet euch direkt zu Beginn im Reiter "Internetzugang" - Scrollt herunter bis zu den "Verbindungseinstellungen"

    6. Unter VLAN-Einstellungen entfernt ihr den Haken bei "VLAN für den Internetzugang verwenden".

    7. Klickt auf Übernehmen.


    Die Internetverbindung zur DG sollte dann wieder laufen. Ich hoffe die Anleitung hilft hier weiter.


    Zum Hintergrund: Die DG hatte ihr Netz kürzlich aktualisiert (Anfang August 2019), so dass eine VLAN-ID unter Umständen nicht mehr notwendig ist.