Router für PPPoE und VLAN konfigurieren

  • Hallo alle zusammen!

    Ich habe mir eine 250Mbits Leitung über Glasfaser (Telekom) zugelegt.

    Zurzeit hängt da eine Fritz!Box 7362SL dran. Sie läuft ganz gut aber das WLAN ist nur 100Mbits schnell.


    Ich weiß, dass der Router an das Netz über PPPoE geht und das der Router VLAN7 unterstützen muss.

    Aber wo stet es bei dem Router Spezifikationen das er VLAN7 unterstützt. Ich habe mir z.B. eine Tenda AC10U

    Gekauft aber der wollte sich nicht verbinden, obwohl ich die Einstellungen auf VLAN7 im IPTV gemacht habe.


    Und bei den Zugangsdaten habe ich vier Felder (bei der Fritz!Box auch) aber bei dem Tenda sind bei PPPoE nur zwei

    Felder. Ich habs dann so gemacht (ist das so richtig):

    Benutzername / PPoE:"Anschlusskennung"+"Zugangsnummer"+“0001"+"@t-online.de"

    Benutzername / PPoE: 0021234567895511123456780001@t-online.de

    Passwort: 123456


    Danke

  • Hallo, ich habe deine Frage in ein neues Thema verschoben, weil es nicht darum geht, wie du deine Geräte im Haus verkabelt hast.


    Der PPPoE-Benutzername für Telekomzugänge setzt sich wie folgt zusammen:


    Anschlusskennung (12-stellig)

    Zugangsnummer (vormals T-Online Nummer)

    Mitbenutzernummer 0001

    @t-online.de


    Die werden alle ohne Leerzeichen direkt hintereinander geschrieben, außer wenn die Zugangsnummer kürzer als 12 Stellen ist. In dem Fall kommt zwischen Zugangsnummer und Mitbenutzernummer noch ein # Zeichen. So wie du das geschrieben hast, wäre es also richtig (Insgesamt 28 Stellen vor dem @, kein #).


    Zum VLAN: Das VLAN für den IPTV-Dienst wird vermutlich nur dafür verwendet. Der Router hat laut Anleitung aber keine andere Einstellungsmöglichkeit für ein VLAN, das für den Internetzugang verwendet wird. So ist er nicht für einen Anschluss geeignet, der VLAN-Tagging für den Internetzugang verlangt. Der Router hat eine "Lernfunktion", mit der die Internetzugangseinstellungen von einem anderen Router übernommen werden können. Vielleicht übernimmt die auch die VLAN-Einstellung. Wenn nicht, dann geht's nicht. Alternative Firmware, mit der man die VLAN-Fähigkeit nachrüsten könnte, gibt es nicht.

  • Danke für die Antwort.

    Wie kann ich dann einen anderen Router auswählen, wo steht es in den Router Spezifikationen das er VLAN unterstützt?

    Ich habe mir jetzt den TP-Link Archer c6 angeschaut, der hat das VLAN auch unter IPTV.

    Wo wird es den eingestellt bei den Routern die es unterstützen?


    Danke

  • Die Beschreibung der meisten Router ist leider sehr schlecht. Das Handbuch beschreibt oft nicht den ganzen Funktionsumfang. Das Handbuch vom Archer C6 z.B. enthält auch keinen Hinweis auf die Möglichkeit, ein VLAN für den Internetzugang einzustellen. Der gesamte "Advanced" Teil der Benutzeroberfläche wird überhaupt nicht dargestellt. Es gibt aber diese (englische) Seite, auf der beschrieben ist, dass unterschiedliche VLANs für Internet, Telefonie und IPTV einstellbar sind:

    https://www.tp-link.com/de/support/faq/1585/

  • Aber ist das jetzt die Einstellung für den WAN Port?

    Und wird das dann laufen, will der Tenda AC10U die

    Gleichen Einstellungen und es ging nicht.


    Ich habe irgendwo gelesen das einige Leute es geschafft haben,

    wenn sie die MAC Adresse von dem vorigen Router geklont haben.

    Das verstehe ich auch nicht ganz. Lockt vielleicht die Telekom die MAC Adresse

    und dann funktioniert es nicht mit einem neuen Router.

  • Soweit ich das sehen kann, hat der Tenda AC10U nicht die gleichen Einstellungsmöglichkeiten. Der TP-Link Archer C6 v2 hat laut Hersteller die Möglichkeit, den Internetzugang, die Telefonie und IPTV über separat einstellbare VLANs zu nutzen. Der Tenda kann nur für IPTV ein VLAN einstellen. Der Tenda kann so nicht an einem Telekom-Anschluss funktionieren. Mit dem TP-Link müsste es gehen.


    Die Fragen sind aber passender für das "Telekom Hilft" Forum. Eigentlich ist das nämlich kein Glasfaserproblem sondern ein Telekom-Anschluss-Problem.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden