Beiträge von Martin

    Hallo,

    ich gehöre auch zu den Betroffenen, die nicht mehr von außen auf ihr Netzwerk zugreifen können. Beim mir sind es die IP Kameras, die ich via Smartphone gerne wieder sehen möchte. Durch die vielen Informationen im Web bin auch ich auf die Lösung von Feste-IP gegangen. Hier aber nicht zum Portmapper, sondern zum VPN. Hierfür finde ich aber leider keine eindeutige Anleitung, die mich zum Ziel bringt. Die FIP-Box ist bereits eingerichtet und die OpenVPN APP auf meinem Smartphone läuft. Sieht jedenfalls so aus. Nur leider komme ich weiterhin nicht auf mein Netzwerk. Ich gehe davon aus, dass ich das ganze noch meiner Fritzbox 7590 erklären muss. Habt ihr die nötige Hilfestellung für mich? Ich bin keine Linux oder Putty Mensch, sondern ein Anwender über die GUI. Vielen Dank schon einmal für alle Gedanken und Informationen.

    Hallo Sebastiango, ich bin neu hier und haben deinen Beitrag gelesen. An dieser Stelle bin ich jetzt auch und komme nicht weiter. Ich habe mir die Easy2Connect Box gekauft und nun auch eingerichtet bekommen. Mein Smartphone zeigt mir eine VPN Verbindung. Leider sehe ich das nicht an meiner Fritzbox geschweige denn kann ich auf meine IPv4 Kameras im lokalen Netzwerk zugreifen. Kannst du mir helfen dies korrekt einzurichten?