Beiträge von Helicrap

    Was sagt es denn aus, wenn ein Server eines anderen Anbieters mit fast voller Geschwindigkeit erreicht werden kann? Eine Route ist nur wenig betroffen. Wow.


    Dass das ganze Internet mit Helinet in dem Umfang funktioniert, worauf du anspielen willst, sagt es nicht aus.


    Ich habe mir mal den Spaß erlaubt und Helinets eigene Webseite angepingt:


    https://abload.de/img/helinetping_paketverlkyk4l.jpg


    U.a. die Speedtests sagen, dass andere Server schlechter erreichbar sind. Liegt sicherlich nicht an Helinet, wenn andere ISP das Problem nicht haben :D .


    Du kannst gerne mit dem Threadersteller und deinem DG Glasfaseranschluss vergleichen :).

    Der Anbieter hat Einfluss auf alle Hops die ihm gehören ;). Und das sind bei Helinet 5-6 Stück. Dass Gespacke tritt ab Hop 3 auf.


    Was will man als Kunde ändern? Abwarten und Tee trinken. Wenn der Ping beim LTE nicht ingame über 50 ms (immer noch 20-30 ms besser als bei Helinet und ohne Paketverlust) wäre würde ich über Helinets Pleiteerscheinungen lachen. Aber so wurmt es mich schon ein wenig.


    Auf teltarif wurde bereits veröffentlicht, dass die BNA außerhalb der Sonderkündigung nicht viel bewirken kann. Selbst Preisminderung ist eine zivilrechtliche Angelegenheit.

    Wo soll das Problem denn anders liegen als bei Helinet? Ich habe auch Helinet. Hatte gerade sagenhafte 4 MBit/s Download zu einem speedtest.net Server in Duesseldorf. Dazu massig Paketverlust und Ping bis über 80 ms.


    Zum Glück habe ich noch eine mobile Flatrate mit über 200 MBit/s Download. Wenn es leitungsgebunden eine Alternative oder zumindestens 5G Standalone mit niedrigen Pingzeiten gäbe wäre ich sicher weg.


    Wo kommst du her? Randbereich von Hamm?


    Helinet antwortet auf das Messprotokoll vom Breitbandtest auch nach 2 Wochen nicht. BNA wurde bereits eingeschaltet. Das Problem besteht locker schon 2 Monate. Dachte anfangs dass ist vielleicht nur temporär :D.


    Ich habe wenig Hoffnung, dass sich etwas ändern wird bis die endgültig weg vom Fenster sind. Denn für bessere Anbindung braucht man mehr Kohle. Wird schwierig wenn man im Insolvenzverfahren steckt.


    Natürlich kannst du mit VPN die Bandbreite verbessern. Hoher Ping und Paketverlust bleiben.