ETN Internet aus Meppen bietet in NRW und Niedersachsen Tarife über das Netz von Deutsche Glasfaser an

  • Ist das ein Deal noch von der alten Geschäftsführung oder schon von der neuen Geschäftsführung 🤔

    XXXX - 2002 Telefon

    12.03.2002 T-ISDN XXL

    20.10.2005 T-ISDN Call Time 240 Freiminuten

    13.05.2006 T-DSL 2000 (Speedport W501V)

    18.09.06 Wegfall T-ISDN Call Time ISDN und zugebucht Call & Comfort/T-ISDN

    2006-2008 Tarif Umstellung

    24.11.2008 Wegfall Call & Surf Comfort (2) T-ISDN

    zugebucht Call & Surf Comfort Universal (4)

    15.05.2015 Wegfall Call & Surf Comfort Universal (4)

    Zugebucht Surf Comfort All-Net (DSL Ram 6000)

    8.6.22 EWE Glassfaser 300

  • Ich wüsste nicht, was die neue oder alte GF für eine Bedeutung hätte.


    Insgesamt sind die Tarife meines Erachtens nicht so interessant, da vor allem der Upload recht niedrig ist. Die Tarife sind aufgrund der sehr unterschiedlichen Bandbreiten nur schwer zu vergleichen, aber insgesamt scheint es kein Preishammer zu sein.


    Vergleicht man mal die Kosten für 24 Montage, so kommt man beim DG Classic 400 (400 MBit/s Downstream, 200 MBit/s Upstream) auf 899,76 EUR. Bei ETN kosten 500 down / 100 Up 1258,01 EUR nach 24 Monaten. Das haut mich jetzt nicht vom Stuhl.

  • Tipp: Jetzt kostenlos registrieren, mitmachen und das Forum ohne Werbebanner nutzen.
  • Die kleinen Tarife hätten interessant sein können, aber die sind ja nicht buchbar. Darunter wäre z.B. auch ein 12-Monatstarif gewesen. Eine Nische könnte sein, dass eine Mobilflat günstig zubuchbar ist. Wenn man die Rabatte berücksichtigt, die DG Bestandskunden bei Vertragsverlängerung gibt, ist diese Kooperation aber m.M.n. eher ein Beweis, dass es geht, und läd noch nicht zum Wechseln ein.


  • Ähm jaaa eine Partnerschaft und die „schwadronieren“ über den Sinn von Glasfaser?


    Wenn ich mir vorstelle alle 4 km ein Fundament von 10x10 zu haben, weiß ich nicht, was mehr Umweltverschmutzung ist.