Verständnisfrage zu Glasfaseranschluss (HÜP) zwecks Switch von 7490 zu 5590

  • Hallo zusammen und guten Tag,


    ich bin zugegebenermaßen immer wieder ein unregistrierter und stiller Leser Eures Forums gewesen. Vielen Dank bisher für all die Infos, die ich anonym "abgreifen" durfte.


    Nun habe ich mich soeben angemeldet, da ich zum Einen über die Suchfunktion nicht das Erhoffte finden konnte und zum Anderen meine Frage als Thread einstellen wollte.


    Kurz zu uns, wir haben seit Ende 2017 einen DG-Anschluss, sind definitiv zufrieden, da er damals unseren max.16k-Kupferanschluss (bei dem meist am Sonntag fast nichts mehr angekommen war) abgelöst hatte. Wir hingen als fast letztes Haus am Ende der Leitung des Ortes.


    Wir haben damals folgende Konstellation seitens der DG angebracht bekommen:

    HÜP im Keller, mit LWL-Kabel um 5m ins Erdgeschoss in die Extra-Aussparung des Sicherungsschrankes an einen Genexis Fiber-Twist P2410 angeschlossen. Dort ist auch die aktuell genutzte 7490 direkt via CAT7 Kabel angeschlossen.


    Die 7490 ist bereits seit Produktrelease in Betrieb und fängt langsam an des Öfteren rum zu zicken, deshalb ich wollte dann demnächst auf eine 5590 umswitchen.


    Nun hab ich gesehen, dass der Fiber-Twist mit einem Siegel verschlossen ist und ich nicht an das darein gelegte LWL-Kabel rankomme. Also bin ich zum HÜP runtergegangen, an dem ich den auf dem Bild zu sehenden Stecker habe.


    Nun zu meiner eigentlichen und bestimmt schnell beantworteten Frage:

    Splittet dieser "Doppelstecker" auf beide Einschübe? Kann ich also einfach ein weiteres LWL-Kabel in den mit dem weißen Nüppel verschlossenen Steckplatz stecken oder muss ich das LWL-Kabel was aktuell in den Twist geht abstöpseln und zwingend diese Anschlussbuchse nehmen?


    Sorry, wenn dies eine dämliche Frage ist, aber ich bin leider nicht durchs Googlen schlauer geworden.


    Viele Grüße und lieben Dank vorab für eine kurze Erhellung und Erklärung,


    Sascha

  • SasSchMG

    Hat den Titel des Themas von „Verständnisfrage zu Glasfaseranschluss (HÜP) der zwecks Switch von 7490 zu 5590“ zu „Verständnisfrage zu Glasfaseranschluss (HÜP) zwecks Switch von 7490 zu 5590“ geändert.